Karottenkuchen a la Starbucks #healthy

Ich war mal wieder fleißig in der Küche und habe ein Familienrezept in gesund kreiert. So lecker sag ich euch!!!

karo

Was braucht ihr für Zutaten ???

Für den Teig:

150 g Xucker light oder 3 Löffel Honig ( https://www.xucker.de/1-kg-xucker-light-erythrit-in-dose/a-177/ )
1 Ei
5 Eiklar
100g Magerquark
100g gemahlene Mandeln
1 Orange
170g Dinkelmehl
1 Päckchen Backpulver
1 Teelöffel Zimt
1 Teelöffel Lebkuchen Gewürz
200g Karotten

Für das Topping:
200g Magerquark
1 Päckchen Gelatine ( geht auch ohne wenn ihr es nicht transportieren müsst )
1 Limette
1 Löffel Honig oder 40g Xucker light ( https://www.xucker.de/1-kg-xucker-light-erythrit-in-dose/a-177/ )

kar

Die Zutaten für den Teig zusammen mischen ausser die Orange und die Karotten
2. Die Karotten mit einer Raspel klein raspeln
3. Die Orange auspressen
4. Alles nochmal schön verrühren
5. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen und den Teig ab in den Ofen für ca. 45-60 Minuten
6. In der Zeit könnt ihr schön das Topping vorbereiten
7. Alle Zutaten zusammen mischen und die Limette auspressen
8. Die Gelatine so zubereiten wie es auf der Verpackung steht und danach auch mit einrühren
9. Wenn der Kuchen fertig ist könnt ihr das Topping auf den Kuchen streichen und ab in den Kühlschrank damit
10. Nun heißt es nur noch genießen

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim ausprobieren !!!

ka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *