3 Tage Algarve mit Fa

Was ein Abenteuer sage ich euch. 3 Tage waren wir im wunderschönen Portugal. Es war mein aller erstes Mal dort und ich habe mich sofort verliebt. So zuckersüße verträumte Gässchen überall… Traumhafte Wellen am Strand. Das Liebe ich!! Und jede Menge Erlebnisse die uns ermöglicht wurden.

Als wir am Mittwoch in Lagos ankamen, ging es direkt zu einem Blumenworkshop in der super schnuckeligen Location namens Casa Mãe.

Fa_Algarve_2017 - 001 Fa_Algarve_2017 - 003

Uns wurde gezeigt wie wir Blumen Bouquets selbst machen können und auf was wir achten müssen. Naja sagen wir es mal so… Ein Talent habe ich dafür nicht wirklich. Alle Blumensträuße sahen wunderschön aus, nur meiner nicht so ganz. Haha… Floristin sollte ich also in diesem Leben nicht mehr werden.

Fa_Algarve_2017 - 051-2 Fa_Algarve_2017 - 026-2

Passend dazu wurde uns die neue Flower me up Kollektion von Fa vorgestellt. Mir gefällt der Lilien Duft am Besten. Mit dem Duschgel habe ich dann auch schön am Abend unter meiner Regenwasserdusche geduscht und es riecht einfach so schön sommerlich und erfrischend.

Fa_Algarve_2017 - 004

Alle die von euch meine Instagram Story angeschaut haben, haben ja schon gesehen in was für einem wundervollen Hotel wir untergebracht waren. Vila Vita Parc hieß es und ich habe doch tatsächlich eine Familien Suite mit eigener Dachterrasse bekommen. Jede Ecke dort war ernsthaft Instagram tauglich 😀 hahaha…kein Witz.  Wo gibt es denn sowas?

IMG_0961

Am nächsten morgen ging es nach unserer Stärkung dann direkt weiter an den Beach zum surfen. Und wir hatten unseren Surf Kurs nicht mit irgendjemanden, sondern tatsächlich mit Maya Gabeira, einer Profi Surferin. Wow… Ich kann euch sagen, Maya versteht was vom surfen. Ihre höchste Welle auf der sie je geritten ist, war 60 Meter hoch. Das kann man sich überhaupt nicht vorstellen oder??
1 Stunde durften wir uns in den Wellen ausprobieren. Für mich war es das erste Mal und eins kann ich euch sagen… Es war definitiv auch nicht meine letzte Surfstunde. Was eine Gaudi und es macht unglaublich viel Spaß. Zwar ist es auch super anstrengend, aber es lohnt sich Gas zu geben.

IMG_0937   IMG_0933

170427_Fa Algarve Surf - 035

Im Anschluss durften wir direkt das neue Fa Active & Pure Deo ausprobieren, welches extra für den Sport entwickelt wurde und es enthält sogar kein Alkohol und Aluminiumsalze, was mir sehr wichtig ist. Test definitiv bestanden nach dem surfen!

Am Abend wurden wir verwöhnt vom Feinsten. Passend zu der Duschcreme und Seife Fa Honey habe ich eine 50-minütige Gesichtsbehandlung bekommen. Danach war ich nur noch tiefen entspannt und hatte einen riesen Kohldampf. Es ging für die ganze Fa Crew in ein Beachrestaurant zum Abschluss der Reise. Der Koch hat sich mit meinem veganen Menü selbst übertroffen. Es war viel zu lecker!

Fa_Algarve_2017 - 078 Fa_Algarve_2017 - 074

Am letzten Morgen hat sich die Sonne auch endlich noch raus getraut und das musste ich mit einer Yoga Session am Strand genießen, bevor es dann auch schon mit dem Flieger wieder in Richtung Frankfurt ging.

IMG_0960

Ihr merkt ich bin immer noch hin und weg von dieser atemberaubenden Reise und ich kann euch Portugal wirklich nur empfehlen. Bin schon am planen wann ich wieder dorthin reisen kann. Natürlich auch zum Surfen.

Wir reisen immer unglaublich weit weg, dabei haben wir die schönsten Landschaften und Länder auch direkt vor unserer Haustür. Es gibt so viel zu sehen in Europa. Welches Land in unserer Nähe möchtet ihr denn gerne mal bereisen? Ich würde mir ja noch gerne mal die Skandinavischen Länder genauer anschauen.

Ein riesen Dankeschön geht hier noch einmal an das ganze Fa Team. Danke, dass ich dabei sein durfte und ihr so viel Liebe in dieses abenteuerliche Event gesteckt habt und uns das alles ermöglicht habt!

2 Kommentare

  1. Liebe Angie,

    Mitte Juni werde ich mit meinem Partner eine 17 Tägige Autorundreise durch Schweden machen und alles auf meinem Blog kommentieren. Da kannst du dann auch nachlesen 🙂
    Europa hat sehr viele Schöne Fleckchen und es lohnt sich auch dafür immer Zeit zu nehmen und dorthin zu reisen. In Portugal war ich auch schon mal und es ist wirklich atemberaubend dort! 🙂

    Liebste Grüßchen
    Doris von Doricicas_Blog

    • Liebe Doris,
      wow wie toll. Da bin ich aber mal gespannt was du zu berichten hast. Sag mir doch gerne bescheid, sobald dein Blogpost dazu online ist 🙂
      Liebste Grüße
      Angie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *