Der Samstag vor meinem großen Tag

Ich habe euch ja schon erzählt, dass ich kaum auszuhalten war vor meinen ersten Ironman 70.3

Um Gottes Willen. Das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Ich konnte nicht mehr still sitzen, habe Sascha ganz schön zum schwitzen gebracht und es kamen nicht mal mehr klare Sätze aus mir raus.

Deshalb hat Sascha mich am Abend nur noch geschnappt und entführt.

Er wollte mich einfach nur noch ablenken und das ist ihm tatsächlich gelungen. Wir sind in Bad Schönborn bei Kraichgau in ein wunderschönes Feld gefahren, haben die Picknickdecke ausgepackt, es uns gemütlich gemacht und einfach die Seele baumeln lassen.

Was natürlich nicht fehlen durfte, waren leckere Naschereien. Ich liebe ja Baguettes mit verschiedenen Aufstrichen zum Picknick. Dazu noch meine liebsten Obstsorten und das Picknick ist perfekt.

Ich habe jetzt die neue vegane Rama https://www.rama.de/home entdeckt mit Walnussöl https://www.rama.de/produkte/rama-mit-walnussoel/8714100725238 So gut. Dazu gab es ganz viel Avocado, weil es nie genug Guacamole geben kann. Einen leckeren Tomatenaufstrich, Kirschen, eine Ananas, Pfirsiche und Smoothies.

Damit hat er es wirklich geschafft mich wieder ein wenig auf dem Boden zu holen und ich war perfekt gestärkt für den anstrengenden Sonntag.

Dem Ironman 70.3 konnte also nichts mehr im Wege stehen 😉 Sascha ich danke dir, dass du es schon seit 10 Jahren schaffst mich immer zum Lachen zu bringen, egal wie aufgeregt, traurig oder komisch ich drauf bin. Selbst schon bei unserem Abi vor 7 Jahren hast du es immer wieder geschafft mich zu beruhigen und zum strahlen zu bringen.

Was darf bei euch bei eurem Picknick nie nie niemals fehlen??

Meine nächste Investition ist definitv ein schöner Picknick Korb, da ich picknicken liebe und diesen Sommer das ganze noch 1000 mal wiederholen will. Hihihi…

In liebevoller Zusammenarbeit mit Rama *Anzeige

 

 

Ein Kommentar

  1. Und du hast es geschafft!!! YEAH <3
    Liebe Grüße, Feli von http://www.felinipralini.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *