Fahrrad fahren für Anfänger

Ihr habt jetzt schon das perfekte Radl und die passende Kleidung für euch gefunden und wollt jetzt bestimmt so richtig loslegen.

Ihr habt euch sogar Klickschuhe geholt und wollt zum ersten Mal damit fahren. Dann übt erst einmal ein Stündchen das Auf- und Absteigen und Ein- und Ausklicken. Denn gerne wird das Rausklicken bei der ersten Ampel nach einer längeren Strecke mal vergessen, wenn ihr noch keine Übung mit Klickschuhen habt. Ich bin auch schon öfters anfangs in Zeitlupe umgefallen. haha… Was wohl die Autofahrer dabei gedacht haben? Bestimmt ob ich einen im Tee habe…. 😀

Viele machen den Fehler und treten direkt am Anfang schon mit einem hohen Krafteinsatz. Genau das sollte ihr vermeiden.

  1. Fangt erst einmal langsam an mit einem leichten Widerstand und versucht durchgehend mit den Pedalen in Bewegung zu sein.
  2. Fangt erst einmal auf Radwegen oder auf Straßen mit wenig Verkehr an und bekommt ein Gefühl für euer Fahrrad. Denn Sicherheit geht immer vor. Anfangs wird alles noch sehr ungewohnt sein. Ihr solltet eurer Rad beherrschen, bevor ihr direkt auf einer verkehrsreicheren Straße fahrt. Genauso ist es ja auch wenn man mit dem Laufen anfängt. Ihr wollt ja schon eine gewisse Strecke hinlegen und solltet euch deshalb eure Kräfte genau einteilen.
  3. Am Anfang reichen auch 20 bis 30 Minuten auf eurem neuen Bike. Ihr möchtet ja nicht direkt die Lust am Radeln verlieren, wenn ihr euch direkt eine Stunde quält.
  4. Esst etwas leichtes ca. 1 Stunde vor eurer ersten Bike Tour und trinkt auch vorher genügend Wasser. ( Das ist ja sowieso immer wichtig 😉 )
  5. Macht euch einen festen Wochenplan, an dem ihr euch eure Radstunden vornehmt und lasst keine Ausreden siegen. Wichtig ist, dass ihr Routine auf dem Bike bekommt und sicher werdet. Da wäre eine Woche Pause dazwischen nicht förderlich.
  6. Schließt euch Radausfahrten an, um Gleichgesinnte kennen zu lernen. Viele Shops bieten auch Ausfahrten nur für Mädels an, schaut mal, ob eure Stadt hier zum Beispiel auch dabei ist: www.specialized.com/yourrideyourrules

Dann kann es auch schon richtig losgehen. Toll wäre es, wenn ihr mindestens 2 mal die Woche es auf euer Rad schafft, sodass ihr schnelle Fortschritte sehen könnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *