Meine ultimative Packliste für Island – Roadtrippin

Anzeige I

Wie versprochen zeige ich euch hier, wie mein Backpack für Island aussah und was bei eurem nächsten Roadtrip absolut nicht fehlen darf.  Wichtig war uns minimalistisch zu packen, da wir sehr viel im Auto geschlafen haben und somit dieses Gewühle nicht gebrauchen konnten.

hsjjmjzjjj-9645

  • Zuerst einmal unser Backpack

Ich habe einen 65l Rucksack benutzt und Sascha 85l, damit Isomatten, Schlafsäcke und Zelt reinpassen.

Das hier ist mein Rucksack. Super ist, dass er mehrere Fächer hat zum Verstauen und man somit alles schön ordnen kann.

https://www.jack-wolfskin.de/freeman-65-pack/2005411-6350.html

hsjjmjzjjj-9938

  • Ganz wichtig ist auch Proviant für den Anfang mitzunehmen. Und am Besten so viel es geht, da die Lebensmittel in Island viel teurer sind. Sehr teuer ist Obst, Gemüse und Snacks. Deshalb habe ich einiges schon in Deutschland eingekauft und mitgenommen, wie abggepacktes Vollkornbrot, vegane Aufstriche, Riegel, Haferflocken und vorallem jede Menge Frucht Snacks und Reis Cracker. Kennt ihr die gesunden Snacks für unterwegs von N.A! – Nature Addicts schon?? Ich liebe sie, da beide Snacks ohne zusätzlichen Zuckerzusatz sind, ohne Konservierungsstoffe, Glutenfrei und sogar vegan. Was will man mehr?? Mein absoluter Liebling ist der Fruchtsnack Himbeere mit Zartbitterschokiüberzug. Da könnte ich 3 Packungen von essen. Und die gebackenen Paprika Reis Cracker, weil diese mich vom Geschmack an Pizza erinnern.  So so gut!! Welche Sorte ist eure liebste oder müsst ihr sie noch probieren?

hsjjmjzjjj-9553 hsjjmjzjjj-9623

  • Schlafsack -> Dabei haben wir darauf geachtet, dass dieser einen Komfort Bereich von ca. 0 Grad hat, sodass wir auch in der Nacht, wenn es kalt wird nicht im Auto frieren.
  • Isomatte -> Wir haben uns für eine selbstaufblasende entschieden. Ich würde hierbei nicht am Preis sparen, da man auf einer guten Isomatte wirklich viel angenehmer schläft und den Preisunterschied enorm merkt auf Dauer.
  • Zelt -> Leider konnten wir nur Tagsüber mal zum Entspannen und um die Natur zu beobachten das Zelt benutzen, da wir abends immer im Dunkeln am Ziel ankamen und wir so nicht mehr auf einen Campingplatz das Zelt aufbauen wollten. Aber im Sommer / Herbst, wenn es noch länger hell in Island bleibt, ist das bestimmt wunderschön im Zelt zu schlafen, bei dieser traumhaften Natur. https://www.jack-wolfskin.de/exolight-ii/3002461-1074.html

gjk-1041

  • 3 Leggings
  • 2 gefütterte / wasserfeste Hosen -> Sehr wichtig ist, dass sie Wasserfest sind, da es viel regnen kann und man auch in der Nähe der Wasserfälle meistens nass wird.

jl-0039

  • 2 wasserfeste Winterjacken -> Das hier ist die Jacke nach der so viele von euch gefragt haben. Ich finde die Farbe super schön und sie hat kuschelig warm und trocken gehalten.

https://www.jack-wolfskin.de/dorset-jacket/1109361-5205001.html

  • 2 Mützen
  • 2 Schals
  • 1 paar Handschuhe -> Am besten auch wasserfest oder schnell trockend, damit ihr keine kalten und nassen Finger bekommt.

sdssss-0062

  • 3 dicke Strickjacken
  • 7 T-Shirts
  • 1 Laufoutfit (falls ihr gerne laufen geht) Bei dieser Natur ein Traum.
  • ausreichend Unterwäsche
  • 9 Paar Socken
  • 1 Paar Wanderschuhe -> hierbei ist wieder wichtig, dass sie Wasserfest sind. Denn ihr müsst auch viel laufen und auch viel durch matschige Wege gehen. Diese hier von Jack Wolfskin sind eine der wenigen Wanderschuhe ohne Leder und sie haben toll warm gehalten in den 9 Tagen und selbst beim durchquerren von Flüssen, waren meine Füße danach immer noch trocken.

hsjjmjzjjj-9981

  • 2 Schlafanzüge & einen dicken kuscheligen Jumpsuit zum drüber ziehen
  • Taschenlampe
  • Duschzeug (in abfüllbare Tuben)
  • Zahnbürste & Zahnpasta
  • Apothekenreisetasche
  • 2 Bücher
  • Kamera
  • Leere SD Karten
  • Ladegeräte
  • Taschentücher
  • Toilettenpapier

hsjjm-0964

Fällt euch sonst noch etwas ein, was bei eurem Roadtrip nicht fehlen durfte??? Wenn ich mir die Bilder anschaue, würde ich am liebsten direkt wieder meine Sachen packen und losfahren!!! Wer noch ???

Ein Kommentar

  1. Erstmal: Soooooo schöne Bilder. Island ist so ein tolles Land da wollen mein Partner und ich auch mal hinreisen und da kommt deine Packliste echt gut. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *