Nach 7 Jahren wieder zurück ins Dorfleben

Wahnsinn… Alleine schon bei der Überschrift komme ich wieder ins grübeln… Niemals habe ich gedacht einmal zurückzukehren…

Zurückzukehren in den ganz normalen Wahnsinn eines Dorflebens…

Erst kam Stuttgart, dann Freiburg, Berlin, dann Gießen und jetzt tatsächlich Münchholzhausen??

Kann das sein?? In das Dorf meiner großen Teenie Liebe?? Das glaube ich nicht… Aber doch… Tatsächlich… Da steht er vor mir… Dieser Eine… Meine große Liebe… Schon damals und jetzt nach 10 Jahren beste Freundschaft, ist diese Liebe wieder entfacht… Intensiver als eh und je… Es ist für mich klar… Ich bin endlich angekommen… Nach Jahrelangem suchen nach dem richtigen Ort für mich… Der Ort an dem ich endlich ankommen kann… Er war schon immer da… Und jetzt habe ich es endlich verstanden…

Ja wir 2 machen es uns jetzt so unglaublich schön… Nisten uns ein… Und sind einfach überglücklich uns zu haben… Bauen uns jetzt ein gemeinsames Leben auf…

Ein Leben tatsächlich im Dorf.

Mit so viel Liebe von allen Seiten…

Sei es so wundervolle Freunde hier…. Die Wälder und Felder um uns herum… Die Ruhe die wir genießen… Und unser wundervolles Häuslein mittendrin.

So glücklich wie eh und je! Hier bleibe ich und gehe erst einmal nicht mehr weg!

Ob ich das Stadt Leben vermisse??
Nein zum jetzigen Zeitpunkt fühlt es sich einfach richtig an… Ich vermisse nicht den Lärm, die Hektik der Stadt, die Gerüche des Verkehrs…

Nein definitiv nicht… Noch nie war ich der Stadt Mensch… Ausprobieren musste ich es dennoch… Denn was wir nicht kennen, können wir auch nicht beurteilen…

Also HALLO Dorfleben ich bin bereit für dich!!!

2 Kommentare

  1. Freut mich für dich, dass er dir sooo gut geht! Was eine tolle Liebesgeschichte 🙂

    xx Julia

    ExploresMore.com

  2. Es ist total schön dich so glücklich zu sehen 🙂 ich habe euren Umzug und die ganzen Arbeiten im Haus über Instagram mit verfolgt und finde ihr seid ein tolles Paar und wünsche euch alles Gute für das Zusammenleben.
    Liebe Grüße Jojo
    (http://www.allabouthygge.de/)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.