Ich- Zeit gönnen – TK Smart Relax

*Anzeige

Heutzutage prasseln 1.000 Dinge auf uns ein. Sei es bei der Arbeit, im Studium, in der Schule, Zuhause … Überall wird unglaublich viel von uns erwartet. Wir geben unser Bestes Tag für Tag. Was dabei aber leider auf der Strecke bleibt, sind wir selbst.

Dabei sollten wir uns doch besonders wichtig sein … Wir sollten auf uns acht geben …

Genau aus diesem Grund beschäftige ich mich zurzeit so sehr mit dem Thema Achtsamkeit.

Die Zeit, die nur für uns ist. Die uns so unglaublich gut tut und sehr wichtig ist.

Es sollten doch 45 bis 60 Minuten nur für uns reinpassen oder?
In der Zeit können wir lesen, baden, entspannen…

Aus diesem Grund finde ich auch das neue Programm der Techniker „TK Smart Relax“

für die Alexa und Google Home so toll.

Es ermöglicht mehr Ich-Zeit zur Entschleunigung im Alltag. Ganz egal zu welcher Tageszeit (morgens, mittags, nachmittags & abends) bietet die Anwendung sowohl Entspannungsübungen als auch Playlisten. Grandios egal in welcher Stimmung wir gerade sind.

-Mit „Early Bird“ lässt sich am Morgen Energie für den Tag tanken,

– „Kleine Fluchten“ hilft über das Mittagstief hinweg und gibt eine Verschnaufpause für zwischendurch.

-Am Nachmittag können mit „After Work“ bis in den Abend hinein die Anstrengungen des Tages vergessen werden.

– Und damit das Gedankenkarussell zum Einschlafen stillsteht, bietet „Sleepy“ Übungen für eine erholsame Nacht.

-Es gibt auch etwas für zwischendurch: Die „Curse-Übungen“ sowie die „Cool Down“-Anwendung stehen ganztägig zur Verfügung.

Bei den Übungen zu den jeweiligen Anlässen kann zwischen Meditation, Yoga, Progressiver Muskelentspannung, Qigong & Achtsamkeitsübungen gewählt werden. Je nachdem, worauf wir gerade Lust haben und auch wie lange. Ob 5, 10 oder 15 Minuten,… das können wir entscheiden.

Neben den Übungen gibt es auch die Möglichkeit, beruhigenden Playlists zu lauschen.

Bitte wie perfekt ist dieses Programm? Ich nutze es vor allem am Abend nach der Arbeit, um den Kopf erst einmal frei zu bekommen und gebe mir nach den 10 Minuten, mindestens nochmal 40 Minuten für mich selbst. So starte ich ganz entspannt meinen Abend und fühle mich so ruhig. Der Stress und die Hektik sind danach einfach weg.

Es tut unglaublich gut und ich kann es euch von Herzen empfehlen, es einfach mal auszuprobieren.

Ein Kommentar bei „Ich- Zeit gönnen – TK Smart Relax“

  1. Hört sich echt interessant an! Und wie lieb, dass deine Katze dir beim Workout Gesellschaft leistet 🙂

Schreibe einen Kommentar