Adventskalender Türchen 19 – Gesichtspeeling & Peelingschwamm

Das heutige Türchen dreht sich nur um dich. Um Ich-Zeit gönnen. Was darf bei einem Abend nur für dich nicht fehlen? 

Genau ein schönes selbstgemachtes Peeling. Und wieso selbstgemacht? 

Viele industriell hergestellten Peelings schaden dem Mensch und der Umwelt, da sie Mikroplastik enthalten. Darauf können wir bei einem selbstgemachten Peeling voll und ganz verzichten. 

Peeling erleichtern die Hauterneuerung, indem sie abgestorbene Hautschuppen entfernen und sie sorgen für eine gute Durchblutung.

Mit dem Schwämmchen kannst du deine Haut auf natürliche Weise peelen. Befeuchte es einfach mit dem Peeling und streiche in kreisförmigen Bewegungen sanft über dein Gesicht. Danach mit kaltem Wasser abspülen. Fertig. Deine Haut fühlt sich danach Babyweich an. 

Übrigens ist das Schwämmchen auch ideal als Ablage für kleine Seifen / Gästeseifen oder feste Shampoos geeignet!

Hier noch meine liebsten Rezepte:

Für trockene Haut

  • 2 El Olivenöl oder Rapsöl
  • 2 El Meersalz oder brauner Zucker (ist Hautfreundlicher) 

Für fettige Haut 

  • 2 El Distelöl
  • 2 El mit dem Küchenstab gemahlene Nüsse 

Für empfindliche Haut

  • 2 El Kokosöl
  • 2 El Kokosraspeln

Alles vermengen und in einen Behälter füllen. Es auf das Schwämmchen auftragen und in kreisenden Bewegungen die Haut damit verwöhnen. Danach das Ganze mit Wasser abspülen und es euch einfach gut gehen lassen. 

Wenn ihr so ein Peeling zum Testen und Peelingschwämmchen gewinnen möchtet, verratet mir einmal euren Hauttyp, damit ich euch das passende Peeling zusammen mischen kann. 

Der Gewinner wird wie immer morgen Abend, am 20.12 ausgelost. 

eure Angie

15 Kommentare bei „Adventskalender Türchen 19 – Gesichtspeeling & Peelingschwamm“

  1. Was für ein schöner Gewinn! Und vor allem sind Peelings SO einfach und mit Hausmitteln herzustellen. Da ist es wirklich Quatsch Geld für unnütze Kosmetik und Plastik auszugeben! Ich habe eher trockene Haut und würde mich über das Peeling sehr freuen 🙂
    Kann man nicht auch aus Kaffeesatz ein Körperpeeling herstellen? Ich bereite meinen Kaffee mittlerweile immer mit der French Press zu und schmeiße den Kaffeesatz weg. Eigentlich ganz schön schade..

  2. Ach ist das ein tolles Türchen! Ich habe eigentlich ziemlich trockene Haut und ich habe schon so oft Rezepte gesehen und gedacht “ach eigentlich ist das so einfach”, aber ich dennoch noch nie daran gewagt! Es wäre toll, wenn du mir so ein tolles Peeling machen würdest und ich dann endlich, endlich in Versuchung komme! Und bei Überzeugung, es dann auch endlich mal selbst herstelle! 🙂

  3. Was schon das 18. Türchen meine gute wie die Zeit vergeht. Da hat die besinnliche Zeit erst angefangen und zack ist diese auch wieder vorbei.
    Mein Hauttyp eine schwierig frage. An der Stirn und Nase ist die Haut immer sehr Fettig. Auf meinen Wagen und Kinn eher trocken. Ich bin schon oft verzweifelt beim Versuch es beiden Gesichtshälften recht zu machen. Ich peele meine Haut eigentlich nie weil ich noch nic perfektes gefunden habe was meine Haut gut verträgt. Ich wäre sehr gespannt auf dein Peeling und würde mich freuen wenn ich es von dir Testen dürfte.
    Schöne rest Adventszeit allen. ❤️❤️

  4. Vielen lieben Dank für deinen Blogeintrag und die Rezepte! <3
    Ich habe mich vor einigen Wochen mit selbstgemachter Kosmetik beschäftigt und stundenlang YouTube Videos dazu angesehen. Seitdem besitze ich ganz stolz eine Aloe Vera Pflanze und habe mir schon das ein oder andere Pflegeprodukt selbst kreiert. Sehr begeistert bin ich auch von Kaffeesatz-Peeling! Es macht einfach viel mehr Spaß sich seine Pflegeprodukte selbst herzustellen, anstatt welche zu kaufen. Vorallem kenne ich die genauen Inhaltsstoffe.
    Ich habe eher trockene Haut und würde mich total über das von dir erstellt Peeling und natürlich auch die Peelingschwämme freuen!
    Liebe Grüße aus Osnabrück & dir einen schönen Tag!
    Von Hilke

  5. Woooow ich habe mir echt schon Gedanken gemacht wie man ein nachhaltiges Peeling machen kann aber auf die Idee bin ich nicht gekommen vielen Dank für deine Inspiration jeden Tag! Das ist wirklich der beste Adventskalender!!!
    Ich neige zur fettigen Haut…

  6. Halli hallo!
    Jeden Tag verfolge ich deine tollen Adventskalender Türchen.
    Heute schaffe ich es endlich, eine nette Nachricht hier zu lassen.
    Ich folge deinem Instagram Account schon recht lange. Anfangs auf Grund deiner Aktivitäten im Bereich des Triathlons. Mittlerweile bist du eine große Inspiration für mich, was deine umweltbewusste Lebensweise angeht! Hierfür ein großes Dankeschön!
    Was dieses Peeling angeht, wäre das für mich ein weiter Schritt, nachdem ich bereits auf feste Seife und festes Shampoo umgestellt habe.
    Ich würde mich sehr über ein Peeling für trockene Haut freuen.

    Ich wünsche dir noch eine wundervolle Adventszeit! Ganz liebe Grüße Ani

  7. Das ist aber eine schöne Idee von dir, dass du extra eins für uns machen willst ☺️☺️
    meine Haut ist in der typischen T-Zone fettig sonst normal. Trotzdem denke ich , dass das Peeling für die fettige Haut besser wäre

  8. Oh über das Peeling würde ich mich riesig freuen! Ich selbst habe fettige Haut und daher in der Vergangenheit oft zu sehr chemischen Reinigungsmitteln gegriffen… Davon möchte ich endlich loskommen und bin daher noch auf der Suche nach einer guten alternative. Egal ob ich gewinne oder nicht, das Rezept probiere ich definitiv aus!! Danke dafür

  9. Liebe Angie,
    ich muss die ein riesen Kompliment machen, für diesen kreativen und sehr persönlichen Adventskalender. Du gibst dir so unheimlich viel Mühe und bist dabei einfach so authentisch und damit auch eine meiner Liebsten BloggerInnen.
    Meine Haut ist eher etwas trocken, deswegen würde ich mich sehr über das erste Peeling freuen. Dieses Geschenk würde mir sehr viel bedeuten, da es etwas selbstgemachtes ist und dies ist in meinen Augen 1000 Mal wertvoller als ein rein materielles Geschenk.
    Bleib bitte genau so wie du bist!

    Cathy

  10. Liebe Angie,
    ich muss die ein riesen Kompliment machen, für diesen kreativen und sehr persönlichen Adventskalender. Du gibst dir so unheimlich viel Mühe und bist dabei einfach so authentisch und damit auch eine meiner Liebsten BloggerInnen.
    Meine Haut ist eher etwas trocken, deswegen würde ich mich sehr über das erste Peeling freuen. Dieses Geschenk würde mir sehr viel bedeuten, da es etwas selbstgemachtes ist und dies ist in meinen Augen 1000 Mal wertvoller als ein rein materielles Geschenk.
    Bleib bitte genau so wie du bist!

  11. Wirklich informativer Beitrag!
    Ich mische mir auch öfter mein Peeling selbst zusammen, aber habe noch nie dran gedacht, dass verschiedene Hauttypen verschiedene Zutaten brauchen.
    Ich habe leider trockene und unreine Haut und würde mich deshalb sehr freuen ein extra von dir angemischtes auszuprobieren 🙂

  12. Juchu! Endlich Peeling Rezepte! Das steht noch auf meiner DIY To Do Liste!
    Tolles Türchen

    1. Upsi, da habe ich doch glatt den Hauttyp vergessen. Trocken, leider sehr trocken.

  13. Hallo ☀️ Ich folge dir wirklich schon sooo lange , war aber immer sehr still und habe nie etwas kommentiert . Ich möchte aber jetzt gerne öfter unter deinen tollen Bildern kommentieren , du hast mich so dazu inspiriert vegan zu werden und mit dem “Zero waste“ Lebensstiel anzufangen :)) und was soll ich sagen , ich liebe es !!! Ich freue mich jeden Tag auf ein Türchen von dir und noch eine Wundervolle Inspiration für den Tag ! Ich freue mich schon so alles Step by Step nachzumachen 🙂 Lg Celine

  14. Ups … Da ich natürlich mich auch super freuen würde das Peeling zu gewinnen , ich habe normale bis Trocken Haut 🙂

Schreibe einen Kommentar