Ihr Lieben,

ich wünsche euch einen tollen Start in die neue Woche! Ich hoffe ihr hattet einen ganz gemütlichen 1. Advent mit euren Liebsten.

Da kommen wir auch schon zu Türchen Nummer 3.

Was darf in einem nachhaltigen Badezimmer nicht fehlen?  Definitiv eine Bambuszahnbürste, einen Zahnbürstenhalter (denn in dem normalen Becher, kann die Bambuszahnbürste anfangen zu schimmeln), Wattestäbchen aus Bambus und selbstgemachte Zahnpasta.

All das könnt ihr heute gewinnen, wenn ihr mir in den Kommentaren verratet, was ihr in eurem Badezimmer schon umgestellt habt oder was ihr gerne noch umstellen möchtet? Bin wieder mal gespannt auf eure Inspirationen.

DIY ZAHNCREME – mit Kokosöl & Natron:

Ihr braucht:

-4-5 EL Kokosöl

-2-3 EL feines Natronpulver

-Getrocknete Minze, Salbei oder Kamille sorgen für frische

Und so gehts:
1. Kokosöl erwärmen
2. Natronpulver dazu geben
3. Alles gut vermengen
4. Solange die Paste flüssig ist, sie in ein Glas abfüllen
5. getrocknete Minze, Salbei oder Kamille für die Frische dazu geben und fertig ist die Zahnpasta.

Tipp zur Zahnpasta:
Paste mit einer Spartel rausholen, so bleibt die Zahnpasta länger frisch.