unbezahlte Anzeige*

Naturkosmetik die Hoffnung schenkt. Das ist Hopery. 

Aus tiefster Überzeugung verwendet HOPERY für ihre Naturkosmetik kein Palmöl oder Palmöl Derivat. HOPERY Produkte werden traditionell und liebevoll in Deutschland gefertigt. Die natürlichen Rezepturen stammen aus ihrer über 30-jährigen Familientradition. Sie lieben alle Lebewesen und kämpfen gegen Tierversuche! Alle HOPERY Produkte sind 100 % vegan. Sie sind durch PETA’s Beauty Without Bunnies Program zertifiziert.

Und genau das möchte ich unterstützen. Ein Familienbetrieb, der sich so für unsere Welt einsetzt, ist einfach große klasse.

Ausserdem verwenden sie keine Parabene, Silikone, Synthetische Duftstoffe, Synthetische Farbstoffe, Inhaltsstoffe aus der Erdöl Industrie, PEG, Propylene, Paraffine, Nanopartikel, Aluminiumsalze, Mikroplastik, gentechnisch veränderte Rohstoffe.

Und ob das nicht schon grandios genug wäre, können wir hopery unterstützen bedrohte Orang-Utans zu retten. Dazu im Detail aber gleich mehr.

Jetzt möchte ich euch die Produkte vorstellen, von denen ich absolut überzeugt bin.

3 x Sets davon darf ich auch an euch verlosen darf.

Zum Einen ist es die Bade Schokolade mit BIO Kokosöl, BIO Arganöl und ätherischen Ölen.

Und die Körper-Handseife mit dem passenden Seifensäckchen ist grandios, da sie die Haut durch das Olivenöl schützt und nicht austrocknet. Wenn man sie teilt, hat man Seife fürs Waschbecken und Körperseife für die Dusche zugleich. Cool oder cool?

Um die Bade Schokolade, Körperseife und das Seifensäckchen als Set zu gewinnen, musst du mir nur verraten welchen Duft du am liebsten einmal ausprobieren möchtest: Bambusmilch, Grapefruit- Limette oder Lavendel-Orange. 

Oder wenn du das ein oder andere Naturkosmetik Produkt so oder so mal testen möchtest, habe ich einen 15% Rabattcode für dich. AngieForHope ist der Gutscheincode.

Aber jetzt steht immer noch die Frage, wie HOPERY Orang-Utans hilft?

Denn Orang-Utans sind durch Palmöl Plantagen vom Aussterben bedroht.

Der Mensch mag einer der engsten Verwandten des Orang-Utans sein, gleichzeitig ist er aber auch die größte Bedrohung für sein Überleben.

Orang-Utans lebten früher in vielen verschiedenen Teilen Südostasiens, aber die Regenwälder in denen sie leben, verschwinden schnell.

Es wird immer mehr Palmöl das in Kosmetik und Lebensmittel verwendet wird angebaut, so roden und verbrennen die großen Palmöl-Produzenten die letzten verbleibenden Regenwälder.

1. Alle HOPERY Produkte sind 100% palmölfrei.

Die Palmölindustrie ist eine der Hauptverursacher für die Zerstörung des Regenwaldes. Sie ist verantwortlich für die globale Erwärmung, die Vertreibung indigener Völker und gefährdeter Arten.

 Ein Schritt, den die meisten dieser Branche nicht gehen.

2. Sie adoptieren Orang-Utans in Not.

Durch die Vernichtung ihrer Lebensräume verlieren viele Orang-Utan Babys ihre Mütter. Einige kleine Orang-Utans haben Glück und können vom BOS Nyaru Menteng Orangutan Rescue Center gerettet werden. Dort bekommen sie lebensnotwendige medizinische Versorgung und werden liebevoll gepflegt. Hier beginnt ihr langer Weg zurück zu einem glücklichen Leben in Freiheit.

Zunächst werden die Orang-Utan Babys von menschlichen Pflegemüttern im Waldkindergarten betreut. Mit ihrer Hilfe entwickeln sie dort die motorischen Fähigkeiten, die sie für das sichere Klettern auf den grünen Urwaldriesen benötigen. Von ihren Pflegemüttern lernen sie, was für ein unabhängiges Leben in Freiheit wichtig ist.

Anschließend besuchen sie die Waldschule um sich an ihre natürliche Umgebung zu gewöhnen.

3. Zusammen unterstützen sie Orangutan Outreach.

Orangutan Outreach ist eine New Yorker non-profit Hilfsorganisation mit dem Ziel verwaiste und vertriebene Orang-Utans zu retten und versorgen, bis sie in ihre natürliche Umgebung zurückkehren können.

HOPERY spendet 10 % des Gewinns an Orangutan Outreach

+ mit jedem gekauften HOPERY Produkt wird automatisch 20 Cent gespendet um Orang-Utans zu retten.

Am Ende Ihrer langen Reise steht ein großes Ziel: die Auswilderung in ein geeignetes Schutzgebiet.